Krank – Die Verdammten

28. Februar 2017 Bocky 0

Die deutschsprachigen HH-Hardcorepunks Krank legen rund 14 Monate nach ihrem Debüt Ins Verderben das Nachfolgewerk Die Verdammten nach. Andere sehen die Band nicht als Hardcorepunks, sondern zählen sie zur neuen Rutsche Deutschpunk im Sinne von […]

Killbite – Discrimi-Nation

22. Februar 2017 Bocky 0

Die Bremer Killbite sind das, was man eine klassische Crustband nennen kann. Der Sound ist reduzierter Metal mit Anti-Attitüde und der nötigen Portion englischem Hardcorepunk, was aufgrund seiner Rohheit immer für eine gewisse Authentizität bürgt. […]

DEAD TO ME – I Wanna Die In Los Angeles

20. Februar 2017 Philipp Dunkel 0

Für Freunde der Bay-Area-Punks von Dead To Me gab es 2014 tolle Neuigkeiten: nach sechsjähriger Abwesenheit kehrte Gründungsmitglied Jack Dalrymple zurück und die Band verkündete mit den Aufnahmen für ein neues Album zu beginnen. Allerdings spielte da Sänger und Bassist Tyson „Chicken“ Annicharico’s körperlicher und seelischer Gesundheitszustand nicht mit. Ununterbrochener Alkohol- und Drogenkonsum hatten ihre Spuren hinterlassen. Statt neuem Album folgte eine Pause auf unbestimmte Zeit. Wie gewonnen, so zerronnen und von mir 5 Mark ins Phrasenschwein. […]

BORN LOOSE – Death from Above

17. Februar 2017 Falk Fatal 0

Es gibt momentan vermutlich keine Band, der es besser als Born Loose gelingt, Hi-Energy-Rock’n’Roll mit der Rotzigkeit und Aggressivität des Punks zu kombinieren – wie die neue EP “Death from Above” beweist. […]

1 11 12 13 14 15 18