Die Phils/Frau Mansmann – Split-EP

Deutschpunk

Die Fun-Punks von Frau Mansmann und Die Phils feiern ihre Gebrutstage mit einer hübschen Split-EP.

Große Feiere bei Bakraufarfita Records. Denn mit der vorliegenden Single werden der 10. Geburtstag von Frau Mansmann und sogar der 20. Geburtstag von Die Phils gefeiert.

Frau Mansmann machen den Anfang. Und gleich beim ersten Song “4,8 Promille” habe ich ein kleines Dejà-vu, denn das Lied hat absolut Durstige-Mann-Qualitäten. “Im Winter Whisky, im Sommer Pernod” besoffen Fußballschauen macht das Leben froh, ohoho oder so. Ein Song aus dem Leben, etwas, das jeder gut kennt. Kein schlechter Auftakt. Doch es geht noch besser. “Party ist Krieg ist Party” heißt das zweite Stück, das um einiges wilder und rotziger klingt, vielleicht, weil hier Drummerin Emmi röhrt statt Bönx. Yeah. Gefällt mir ebenfalls.

Die Phils auf der zweiten Seite kannte ich gar nicht. Noch nie von denen gehört, obwohl es die Berliner schon seit 1996 gibt. Musikalisch sind die Phils um einiges poppiger und melodischer als Frau Mansmann, textlich aber ähnlich unterwegs. Das heißt, eher sarkastischer Fun-Punk als heftiger Politpunk. Hier geht es um Theaterbesuche, die man nicht machen will, und die gute alte Schulzeit mit Turnbeutel und Muttiheft, die man sich zurück wünscht. Ein bisschen erinnern mich das an Supernichts – freilich ohne deren Klasse zu erreichen.

Nichtsdestotrotz vor allem durch Frau Mansmann eine schöne Single, die übrigens auf 111 Stück limitiert ist, mit Siebdruckcover kommt und auf schwerem Vinyl gepresst wurde. Eine runde (höhö) Sache also.


Format: 7”

Label: Bakraufarfita Records

Band Website: https://de-de.facebook.com/fraumansmann und www.diephils.de/

Label Website: www.bfr-records.de

Falk Fatal
Follow me

Falk Fatal

Lügenbaron, Tunichtgut, Aushilfsmisanthrop. Zudem Herausgeber des fulminant-famosen Fanzines Der gestreckte Mittelfinger, Sänger der Oldiepunkband FRONT und Gelegenheitsschmierfink für diverse Schundpublikationen. Mimt hier eine Hälfte der Chefredaktion.
Falk Fatal
Follow me

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*