IV. Anarchistische Buchmesse Mannheim

People have only as much liberty as they have the intelligence to want and the courage to take

Bereits zum vierten Mal findet vom 21. bis zum 23. April eine anarchistische Buchmesse mit umfangreichen Programm und Angebot in Mannheim statt.

Im Gegensatz zur öffentlich falschen Darstellung geht es beim Anarchismus jedoch nicht darum die Gesellschaft ins Chaos zu stürzen, stattdessen um das genaue Gegenteil. Es geht um die Idee Hierarchien sowie Unterdrückungsmechanismen komplett überflüssig zu machen, damit man in einer herrschaftsfreien und gewaltlosen Welt leben kann.

Wer für sich prüfen möchte, inwiefern das realistisch umgesetzt werden kann, oder bloß eine Utopie bleibt, kann sich an diesem Wochenende ausführlich darüber informieren und in diversen Diskussionsrunden austauschen. Das komplette Programm, die Angebote und weitere Infos über die kostenfreie Veranstaltung findet ihr auf deren eigener Homepage:

Anarchistische Buchmesse Mannheim

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*