Zeitstrafe feiert Labelfestival

Über Zeitstrafe muss man eigentlich nichts erzählen. Das seit 2003 von Renke Ehmcke in kompletter Eigenregie geführte Label ist die Heimat von Captain Planet, Antitainment, Matula, Escapado, Trip Fontaine, und vielen vielen mehr, und damit einer der höchsten Qualitäts-Garanten für Gitarrenmusik überhaupt. Am 14. Dezember feiert Zeitstrafe in der muggeligen Astra Stube ein kleines Labelfestival namens “Your Last Christmas”.

“Labelfestivals sind krass langweilig. Labelweihnachtsfeiern mit Bands, die zum Teil nicht mal auf dem Label sind, hingegen überragend. Zeitstrafe macht zusammen mit der verehrten Astra Stube so eine und DU solltest dabei sein.”

Mit dabei sind FEMME KRAWALL (Riot-Grrl-Surf-Punk) aus Berlin, das neue Label-Signing SALAMANDA aus Flensburg, das gerade mit der 7″-Single “Daddy Punk” auf Tour ist, sowie Tilman Benning aka TIGERYOUTH, der original seit dem Release seines zweiten Albums am 12. August (!) diesen Jahres auf Tour ist – bis Ende des Jahres wird er 90 Konzerte mit seinem neuen Album gespielt haben. Außerdem wird ein weiterer SPECIAL GUEST auftreten – Wetten werden ab jetzt angenommen. 

Tickets für “Your Last Christmas” sind ab jetzt inklusive einem exklusive Zeitstrafe Beutel im Shop des Labels erhältlich. Im Facebook-Event gibt es alle weiteren Informationen.

Polytox Redaktion

Polytox Redaktion

Wer uns erreichen will: polytoxmagazin@gmail.com
Polytox Redaktion

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*