Choke On Me – Brain Freeze

Powerpop

Als wäre der Bandname die Antwort auf die Frage, wo man sich denn wohl musikalisch einordnen (lassen) würde. Dass die Songs zueinander schon eine schöne Bandbreite von melodieschwangerem Powerpop bis Collegepunk aufzeigen, reicht noch nicht um Choke On Me in Gänze zu greifen. Nicht nur, dass diese Band problemlos, sowohl, sagen wir mal, in den Soundtrack zu „10 Dinge, die ich an dir hasse“ passt, es würde genauso wenig irritieren, wenn „Nicht mit mir“ beim nächsten Anti-Nazi Protest vom Lauti-Wagen schalmeite.

Damit nicht genug geniert sich das Four-Piece aus Österreich nicht einmal, ein twangiges Surf-Intro, mal eben, in einen Deutschpunk Song aufzulösen. Ansage: Choke on that record industry! Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass bewusst von vorne herein auf ein Label verzichtet wird und einfach mal im Keller des Drummers aufgenommen wurde. Ein Album, das wirklich Spaß macht und diverse Anknüpfungspunkte geschickt zu verbinden weiß. Bei mindestens drei von sieben Songs fühle ich mich direkt an andere Bands erinnert, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Ob Propaghandi, frühe Blondie oder sogar EA80 Riffs, die aus dem Schlosskeller gerissen, ihre bleichen Fressen endlich mal von der Sonne küssen lassen und ihr Hubba Bubba auf der Sonnenliege genießen. Dein nächster Urlaub heißt „Brain Freeze“. Guten Flug.

Info

Format: CD

Band Website: www.facebook.com/chokeonme

Bandcamp: https://chokeonme.bandcamp.com/

Aaron Ruck

Aaron Ruck

Musikverrückter und Schlaumeierpunk, Vollzeitdulli und Songtexter. Wollte eigentlich nicht mehr über Musik reden, aber kann es ya doch nicht lassen. Klares Faible für intelligenten Deutschpunk und alles was nach Hamburg klingt. Eigens dafür, dass Genre “Wichtigpunk!“ erfunden, wo alles reinkommt, was meiner Meinung nach alle kennen sollten, die von sich behaupten einen guten Musikgeschmack zu haben oder selbiges noch nachholen müssen. (Vertraut mir). Aktiv in verschiedenen Punkkapellen. (EIN GUTES PFERD, Scheisse Gefährlich) und noch lange nicht am Ende...
Aaron Ruck

Letzte Artikel von Aaron Ruck (Alle anzeigen)

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann tritt unserem SUPPORTERS CLUB bei und unterstütze uns bei Patreon!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich stimme zu.

*