EASTIE RO!S – Peel Sessions 10″

Punkrock

Eastie Ro!s
Foto: Eastie Ro!s

Es ist eine kleine Sensation. Rund 16 Jahren nach dem Tod John Peels, dem legendären englischen Radiomoderator, ist eine bisher unbekannte Peel Session aufgetaucht. Die Peel Session mit den Berliner Rotzlöffel-Punx Eastie Ro!s. Man hört mit jeder hektisch dahin gespielten Note der Session, warum Peel die Eastie Ro!s in den besten Plattenbau der Hauptstadt lud. Die sechs schnodderigen Power-Pop-Punk-Hits, die Zack Zack mit The Creeks zu Jonathan Richmond in die Fast Cars springen lassen, zeigen, warum die Eastie Ro!s zu den großartigsten Bands im Lande gehören. An diesem hibbeligen 77er-Sound, den genölten Straßenweisheiten gegen Kapitalismus und Stumpfsinn, dargeboten in einem angenehm forschen Tempo, kann ich mich einfach nicht tothören. Und John Peel wäre es sicher auch so gegangen. Die Eastie Roi!s fügen Ihrer Diskografie eine weitere wundervolle EP hinzu.

Info

Format: 10” 

Label: Tomatenplatten

Band Website: Facebook

Label Website: www.tomatenplatten.com

Falk Fatal
Follow me
Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann tritt unserem SUPPORTERS CLUB bei und unterstütze uns bei Patreon!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*