Polytox Podcast Folge 88 – Die nervigsten drei …

Bocky ist zurück und gemeinsam küren wir die drei nervigsten Personen, Punkbands Verhaltensweisen in den sozialen Medien. Das wir dafür mehr als zwei Stunden brauchen, spricht für einen großen Redebedarf.

Unsere Spotify Playlist findet Ihr hier

Wir spielen Blinde Kuh auf dem Minenfeld des Lebens“ erscheint am 21. April bei Edition Subkultur. Das Buch kostet als Taschenbuch 12,50 Euro und kann hier vorbestellt werden.

“Im Sarg ist man wenigstens allein” ist bei Edition Subkultur erschienen. Das Buch kostet als Taschenbuch 11,80 Euro (in Österreich 12,10 Euro), als E-Book 6,99 Euro. Ihr könnt es direkt beim Verlag portofrei bestellen.

Wider die Masse Subkultur-Anthologie u.a. mit Beiträgen von Falk Fatal. Das Buch kostet 12,50 Euro und kann bei uns oder dem Verlag bestellt werden.

Mehr Falk Fatal findet Ihr unter: https://www.fatalerror.biz/

Günstige Buttons gibt es hier: www.badge-attack.com/

WIE IMMER FREUEN WIR UNS ÜBER EURE UNTERSTÜTZUNG!

Gebt uns eine Bewertung bei Apple Podcastshttps://apple.co/2BLbL9K

Schreibt einen Kommentar. Teilt den Podcast in Euren sozialen Netzwerken! Erzählt Euren Freunden von diesem Hörgenuss.

KOMMT IN UNSEREN SUPPORTERS CLUB!

und unterstützt uns monatlich bei Patreonwww.patreon.com/polytox

oder spendet einmalig etwas via PayPalwww.paypal.me/polytox

Wer lieber klassisch eine Überweisung tätigen will, kann uns kontaktieren, wir schicken Euch dann die Bankverbindung.

Website: https://polytox.org

Facebook: www.facebook.com/polytoxpodcast/www.facebook.com/falkfatal

Twitter: @FalkFatal@real_raidynator

Falk Fatal
Follow me
Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann tritt unserem SUPPORTERS CLUB bei und unterstütze uns bei Patreon!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Polytox Podcast Folge 88 – Die nervigsten drei …

Podcast

Polytox Podcast Folge 88

Bocky ist zurück und gemeinsam küren wir die drei nervigsten Personen, Verhaltensweisen und Punkbands. Das wir dafür mehr als zwei Stunden brauchen, spricht für einen großen Redebedarf.

Unsere Spotify Playlist findet Ihr hier

Wir spielen Blinde Kuh auf dem Minenfeld des Lebens“ erscheint am 21. April bei Edition Subkultur. Das Buch kostet als Taschenbuch 12,50 Euro und kann hier vorbestellt werden.

“Im Sarg ist man wenigstens allein” ist bei Edition Subkultur erschienen. Das Buch kostet als Taschenbuch 11,80 Euro (in Österreich 12,10 Euro), als E-Book 6,99 Euro. Ihr könnt es direkt beim Verlag portofrei bestellen.

Wider die Masse Subkultur-Anthologie u.a. mit Beiträgen von Falk Fatal. Das Buch kostet 12,50 Euro und kann bei uns oder dem Verlag bestellt werden.

Mehr Falk Fatal findet Ihr unter: https://www.fatalerror.biz/

Günstige Buttons gibt es hier: www.badge-attack.com/

WIE IMMER FREUEN WIR UNS ÜBER EURE UNTERSTÜTZUNG!

Gebt uns eine Bewertung bei Apple Podcastshttps://apple.co/2BLbL9K

Schreibt einen Kommentar. Teilt den Podcast in Euren sozialen Netzwerken! Erzählt Euren Freunden von diesem Hörgenuss.

KOMMT IN UNSEREN SUPPORTERS CLUB!

und unterstützt uns monatlich bei Patreonwww.patreon.com/polytox

oder spendet einmalig etwas via PayPalwww.paypal.me/polytox

Wer lieber klassisch eine Überweisung tätigen will, kann uns kontaktieren, wir schicken Euch dann die Bankverbindung.

Website: https://polytox.org

Facebook: www.facebook.com/polytoxpodcast/www.facebook.com/falkfatal

Twitter: @FalkFatal@real_raidynator

Falk Fatal
Follow me
Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann tritt unserem SUPPORTERS CLUB bei und unterstütze uns bei Patreon!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Datenschutz
Ich, Falk Sinß (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Falk Sinß (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: