Polytox Podcast Folge 88 – Die nervigsten drei …

4. April 2021 Falk Fatal 0

Bocky ist zurück und gemeinsam küren wir die drei nervigsten Personen, Verhaltensweisen und Punkbands.

Unsere Spotify Playlist findet Ihr hier

„Wir spielen Blinde Kuh auf dem Minenfeld des Lebens“ erscheint am 21. April bei Edition Subkultur. Das Buch kostet als Taschenbuch 12,50 Euro und kann hier vorbestellt werden.

“Im Sarg ist man wenigstens allein” ist bei Edition Subkultur erschienen. Das Buch kostet als Taschenbuch 11,80 Euro (in Österreich 12,10 Euro), als E-Book 6,99 Euro. Ihr könnt es direkt beim Verlag portofrei bestellen.

Wider die Masse Subkultur-Anthologie u.a. mit Beiträgen von Falk Fatal. Das Buch kostet 12,50 Euro und kann bei uns oder dem Verlag bestellt werden.

Mehr Falk Fatal findet Ihr unter: https://www.fatalerror.biz/

Günstige Buttons gibt es hier: www.badge-attack.com/

WIE IMMER FREUEN WIR UNS ÜBER EURE UNTERSTÜTZUNG!

Gebt uns eine Bewertung bei Apple Podcasts: https://apple.co/2BLbL9K

Schreibt einen Kommentar. Teilt den Podcast in Euren sozialen Netzwerken! Erzählt Euren Freunden von diesem Hörgenuss.

KOMMT IN UNSEREN SUPPORTERS CLUB!

und unterstützt uns monatlich bei Patreon: www.patreon.com/polytox

oder spendet einmalig etwas via PayPal: www.paypal.me/polytox

Wer lieber klassisch eine Überweisung tätigen will, kann uns kontaktieren, wir schicken Euch dann die Bankverbindung.

Website: https://polytox.org

Facebook: www.facebook.com/polytoxpodcast/, www.facebook.com/falkfatal

Twitter: @FalkFatal, @real_raidynator

Polytox Podcast Folge 87 – Projekt Plan B

21. März 2021 Falk Fatal 0

Das Projekt Plan B aus dem Potsdamer Umland ist eine Einrichtung der Jugendsozialarbeit für sogenannte „Systemsprenger*Innen“. Plan B bietet Jugendlichen die bereits in anderen Jugendhilfemaßnahmen wie Regelwohngruppen gescheitert sind, die Möglichkeit, sich in einem niederschwelligen Rahmen neu zu orientieren und eine Perspektive für sich zu entwickeln. Wir sprachen mit Tini Katzmann, eine der pädagoischen Fachkräfte des Plan B, und dem Projektleiter Sebastian Könitz über die Arbeit ihre Arbeit mit den Jugendlichen.

Shownotes

Weitere Informationen zum Projekt Plan B findet ihr hier

und zur Webseite der Sozialen Hilfen in Berlin Brandenburg SSHB geht es hier entlang.

Unsere Spotify Playlist findet Ihr hier

“Im Sarg ist man wenigstens allein” ist bei Edition Subkultur erschienen. Das Buch kostet als Taschenbuch 11,80 Euro (in Österreich 12,10 Euro), als E-Book 6,99 Euro. Ihr könnt es direkt beim Verlag portofrei bestellen.

Wider die Masse Subkultur-Anthologie u.a. mit Beiträgen von Falk Fatal. Das Buch kostet 12,50 Euro und kann bei uns oder dem Verlag bestellt werden.

Mehr Falk Fatal findet Ihr unter: https://www.fatalerror.biz/

Günstige Buttons gibt es hier: www.badge-attack.com/

WIE IMMER FREUEN WIR UNS ÜBER EURE UNTERSTÜTZUNG!

Gebt uns eine Bewertung bei Apple Podcasts: https://apple.co/2BLbL9K

Schreibt einen Kommentar. Teilt den Podcast in Euren sozialen Netzwerken! Erzählt Euren Freunden von diesem Hörgenuss.

KOMMT IN UNSEREN SUPPORTERS CLUB!

und unterstützt uns monatlich bei Patreon: www.patreon.com/polytox

Polytox Podcast Folge 86 – Mental im Autokorso

7. März 2021 Falk Fatal 0

Der Boomertalk geht in eine neue Runde. Mental noch voll im Autokorso nach dem Derbysieg loben wir die Friseur- und Gartencenterlobby, die bei den Öffnungsdiskussionsorgien Spitzenplätze belegt haben, nur um am Schluss festzustellen, das es auch im Podcast-Business nicht auf die Länge ankommt.

Shownotes

Der erwähnte Übermedien-Bericht über Hendrik Streeck: https://uebermedien.de/57343/hendrik-streeck-der-mann-der-dauernd-falsch-liegt-aber-immer-wieder-als-corona-experte-gebucht-wird/

Unsere Spotify Playlist findet Ihr hier

“Im Sarg ist man wenigstens allein” ist bei Edition Subkultur erschienen. Das Buch kostet als Taschenbuch 11,80 Euro (in Österreich 12,10 Euro), als E-Book 6,99 Euro. Ihr könnt es direkt beim Verlag portofrei bestellen.

Wider die Masse Subkultur-Anthologie u.a. mit Beiträgen von Falk Fatal. Das Buch kostet 12,50 Euro und kann bei uns oder dem Verlag bestellt werden.

Mehr Falk Fatal findet Ihr unter: https://www.fatalerror.biz/

Günstige Buttons gibt es hier: www.badge-attack.com/

WIE IMMER FREUEN WIR UNS ÜBER EURE UNTERSTÜTZUNG!

Gebt uns eine Bewertung bei Apple Podcasts: https://apple.co/2BLbL9K

Schreibt einen Kommentar. Teilt den Podcast in Euren sozialen Netzwerken! Erzählt Euren Freunden von diesem Hörgenuss.

KOMMT IN UNSEREN SUPPORTERS CLUB!

und unterstützt uns monatlich bei Patreon: www.patreon.com/polytox

Website: https://polytox.org

Facebook: www.facebook.com/polytoxpodcast/, www.facebook.com/falkfatal

Twitter: @FalkFatal, @real_raidynator

Polytox Podcast Folge 85 – Social Payback Punkte

21. Februar 2021 Falk Fatal 0

Falk und Raidy im Zwiegespräch über ein Jahr Corona und dem damit Leben, kaputte Diskurse und mangelde Visionen, die längste Karnevalssitzung der Welt und Eifersucht auf das jüngere Selbst. Außdem unternehmen wir einen kulinarischen Ausflug in den Westerwald und kochen mit Pissfiltersauce Nierengulasch. Die musikalische Untermalung kommt dieses Mal von Dawn Of Obliteration.

Shownotes

Dawn Of Obliteration – Crown of all

Bandcamp: https://dawnofobliteration.bandcamp.com/

Unsere Spotify Playlist findet Ihr hier

“Im Sarg ist man wenigstens allein” ist bei Edition Subkultur erschienen. Das Buch kostet als Taschenbuch 11,80 Euro (in Österreich 12,10 Euro), als E-Book 6,99 Euro. Ihr könnt es direkt beim Verlag portofrei bestellen.

Wider die Masse Subkultur-Anthologie u.a. mit Beiträgen von Falk Fatal. Das Buch kostet 12,50 Euro und kann bei uns oder dem Verlag bestellt werden.

Mehr Falk Fatal findet Ihr unter: https://www.fatalerror.biz/

Günstige Buttons gibt es hier: www.badge-attack.com/

WIE IMMER FREUEN WIR UNS ÜBER EURE UNTERSTÜTZUNG!

KOMMT IN UNSEREN SUPPORTERS CLUB!

und unterstützt uns monatlich bei Patreon: www.patreon.com/polytox

oder spendet einmalig etwas via PayPal: www.paypal.me/polytox

Website: https://polytox.org

Facebook: www.facebook.com/polytoxpodcast/, www.facebook.com/falkfatal

Twitter: @FalkFatal, @real_raidynator

Polytox Podcast Folge 84 – Giftschrank

7. Februar 2021 Falk Fatal 0

Heute greifen wir in den Giftschrank und präsentieren unsere schlechtesten Platten. Unterstützt werden wir von Chaosfront-Sänger Micky. Leider ist das Internet im Westerwald noch immer Neuland und die Soundqualität manchmal schlecht. Oder das Internet mag keine schlechte Musik. Dafür lieben wir Rabo Hémien und die Rheinuferzecken, die mit “Deutschland verzecke” ihre dritte Single präsentieren. Immerhin ein Lichtblick in diesem finsteren Skandal-Podcast.

Shownotes

Rabo Hémien und die Rheinuferzecken – Deutschland verzecke

Das Lied könnt ihr natürlich auf allen gängigen Streaming-Plattformen hören: https://ampl.ink/q3ajO

Den Soundtrack zum Aderlass gibt es hier: https://open.spotify.com/playlist/0t3ZQj6Z1lGHKrIYtK8DVX?si=-VH5gT0KSW-oSNX2sdFCcg

Unsere Spotify Playlist findet Ihr hier

“Im Sarg ist man wenigstens allein” ist bei Edition Subkultur erschienen. Das Buch kostet als Taschenbuch 11,80 Euro (in Österreich 12,10 Euro), als E-Book 6,99 Euro. Ihr könnt es direkt beim Verlag portofrei bestellen.

Wider die Masse Subkultur-Anthologie u.a. mit Beiträgen von Falk Fatal. Das Buch kostet 12,50 Euro und kann bei uns oder dem Verlag bestellt werden.

Mehr Falk Fatal findet Ihr unter: https://www.fatalerror.biz/

Günstige Buttons gibt es hier: www.badge-attack.com/

KOMMT IN UNSEREN SUPPORTERS CLUB!

und unterstützt uns monatlich bei Patreon: www.patreon.com/polytox

Website: https://polytox.org

Facebook: www.facebook.com/polytoxpodcast/, www.facebook.com/falkfatal

Twitter: @FalkFatal, @real_raidynator

Polytox Podcast Folge 83 – Sexismus, geh sterben mit Diana Ringelsiep

24. Januar 2021 Falk Fatal 0

Diana Ringelsiep ist Autorin und Journalistin. Im Dezember 2020 veröffentlichte sie beim Kaput Mag den Artikel “Sexismus, geh sterben (damit Punk nicht noch hässlicher wird)”, in dem sie den Sexismus in der deutschen Punkszene kritisiert. Ihr Erfahrungsbericht schlug hohe Wellen innerhalb der Szene, wurde vielfach in den sozialen Medien geteilt und hat eine längst überfällige Diskussion angestoßen. Diese Diskussion führen wir mit Diana in der heutigen Folge fort und reden dabei über ihre eigenen Erfahrungen, über die Reaktionen auf ihren Artikel und suchen nach Lösungen, mit denen der Sexismus zu Grabe getragen werden kann.

Shownotes

Finis taz-Blogbeitrag Wie ich aus Versehen meine Identität verlor

Dianas Artikel Sexismus, geh sterben (damit Punk nicht noch hässlicher wird)

Diana bei Instagram @punkrockarena

Diana bei Facebook @D.Ringelsiep

Dianas Girlumnen beim Polytox ZineDiana mit Felix in Polytox Podcast Folge 37 – A Global Mess

Unsere Spotify Playlist findet Ihr hier

WIR FREUEN UNS ÜBER EURE UNTERSTÜTZUNG!

Schreibt einen Kommentar. Teilt den Podcast in Euren sozialen Netzwerken! Erzählt Euren Freunden von diesem Hörgenuss.

KOMMT IN UNSEREN SUPPORTERS CLUB!

und unterstützt uns monatlich bei Patreon: www.patreon.com/polytox

oder spendet einmalig etwas via PayPal: www.paypal.me/polytox

Den Podcast per RSS-Feed abonnieren: https://polytox.org/feed/mp3/

Website: https://polytox.org

Facebook: www.facebook.com/polytoxpodcast/, www.facebook.com/falkfatal

Twitter: @FalkFatal, @real_raidynator

Polytox Podcast Folge 82 – Orakel 2021

10. Januar 2021 Falk Fatal 0

Gemeinsam mit Bocky blicken wir in die Kristallkugel und diskutieren, was uns 2021 erwarten wird. Wir tippen, wer Kanzlerkandidat von CDU/CSU werden wird, ob Robert Habeck für Bündnis90/Die Grünen antritt, wer die deutsche Fußballmeisterschaft gewinnt und wann die Corona-Beschränkungen fallen werden. Anhand Donald Trumps Deplattforming diskutieren wir zudem über Meinungsfreiheit und Zensur im Internet und verraten Euch schließlich, Punk 2021 sterben wird. Die musikalische Unterhaltung kommt dieses Mal von Outdate.

Shownotes

Outdate – done with you

Website: www.facebook.com/OUTDATEPUNK

Den Soundtrack zum Aderlass gibt es hier: https://open.spotify.com/playlist/0t3ZQj6Z1lGHKrIYtK8DVX?si=-VH5gT0KSW-oSNX2sdFCcg

Unsere Spotify Playlist findet Ihr hier

“Im Sarg ist man wenigstens allein” ist bei Edition Subkultur erschienen. Das Buch kostet als Taschenbuch 11,80 Euro (in Österreich 12,10 Euro), als E-Book 6,99 Euro. Ihr könnt es direkt beim Verlag portofrei bestellen.

Wider die Masse Subkultur-Anthologie u.a. mit Beiträgen von Falk Fatal. Das Buch kostet 12,50 Euro und kann bei uns oder dem Verlag bestellt werden.

Mehr Falk Fatal findet Ihr unter: https://www.fatalerror.biz/

WIE IMMER FREUEN WIR UNS ÜBER EURE UNTERSTÜTZUNG!

Gebt uns eine Bewertung bei Apple Podcasts: https://apple.co/2BLbL9K

KOMMT IN UNSEREN SUPPORTERS CLUB!

und unterstützt uns monatlich bei Patreon: www.patreon.com/polytox

oder spendet einmalig etwas via PayPal: www.paypal.me/polytox

Facebook: www.facebook.com/polytoxpodcast/, www.facebook.com/falkfatal

Twitter: @FalkFatal, @real_raidynator

Polytox Podcast Folge 81 – Black Cat Tapes

27. Dezember 2020 Falk Fatal 0

Für die letzte Folge des Jahres haben wir uns Tini und Tobi von Black Cat Tapes eingeladen und reden rund zwei Stunden, über Punk, DIY, die Szene in Potsdam und natürlich über ihr Tapelabel Black Cat Tapes und ihr gleichnamiges Fanzine. Der Soundtrack der Folge stammt von Gloomster, Dachlawine und Pyro One.

Shownotes

Black Cat Tapes im Netz:

Facebook www.facebook.com/blackcattapes161/

Instagram www.instagram.com/blackcattapes/

Tracklist

Gloomster – Ich nichtDachlawine – WurstsalatPyro One – Fluchtreflex

Den Soundtrack zum Aderlass gibt es hier: https://open.spotify.com/playlist/0t3ZQj6Z1lGHKrIYtK8DVX?si=-VH5gT0KSW-oSNX2sdFCcg

Unsere Spotify Playlist findet Ihr hier

“Im Sarg ist man wenigstens allein” ist bei Edition Subkultur erschienen. Das Buch kostet als Taschenbuch 11,80 Euro (in Österreich 12,10 Euro), als E-Book 6,99 Euro. Ihr könnt es direkt beim Verlag portofrei bestellen.

Wider die Masse Subkultur-Anthologie u.a. mit Beiträgen von Falk Fatal. Das Buch kostet 12,50 Euro und kann bei uns oder dem Verlag bestellt werden.

Mehr Falk Fatal findet Ihr unter: https://www.fatalerror.biz/

Günstige Buttons gibt es hier: www.badge-attack.com/

WIE IMMER FREUEN WIR UNS ÜBER EURE UNTERSTÜTZUNG!

Gebt uns eine Bewertung bei Apple Podcasts: https://apple.co/2BLbL9K

Schreibt einen Kommentar. Teilt den Podcast in Euren sozialen Netzwerken! Erzählt Euren Freunden von diesem Hörgenuss.

KOMMT IN UNSEREN SUPPORTERS CLUB!

und unterstützt uns monatlich bei Patreon: www.patreon.com/polytox

oder spendet einmalig etwas via PayPal: www.paypal.me/polytox

Wer lieber klassisch eine Überweisung tätigen will, kann uns kontaktieren, wir schicken Euch dann die Bankverbindung.

Den Podcast könnt ihr jetzt auch bei Spotify hören und zwar hier: https://spoti.fi/2PCpFht

Den Podcast per RSS-Feed abonnieren: https://polytox.org/feed/mp3/

Website: https://polytox.org

Facebook: www.facebook.com/polytoxpodcast/, www.facebook.com/falkfatal

Twitter: @FalkFatal, @real_raidynator

Polytox Podcast Folge 80 – Die besten Weihnachtspunkplatten ever

13. Dezember 2020 Falk Fatal 0

Billy ist zurück und ballert dieses Mal auf Langstrecke. Knapp zwei Stunden Wahnsinn erwarten Euch! Eine Folge wie ein Autounfall, bei dem man nicht weghören kann.

Shownotes

The Hacklers – the biermonster

Website The Hacklers: www.facebook.com/thehacklersska/

Den Soundtrack zum Aderlass gibt es hier: https://open.spotify.com/playlist/0t3ZQj6Z1lGHKrIYtK8DVX?si=-VH5gT0KSW-oSNX2sdFCcg

Unsere Spotify Playlist findet Ihr hier

“Im Sarg ist man wenigstens allein” ist bei Edition Subkultur erschienen. Das Buch kostet als Taschenbuch 11,80 Euro (in Österreich 12,10 Euro), als E-Book 6,99 Euro. Ihr könnt es direkt beim Verlag portofrei bestellen.

Wider die Masse Subkultur-Anthologie u.a. mit Beiträgen von Falk Fatal. Das Buch kostet 12,50 Euro und kann bei uns oder dem Verlag bestellt werden.

Mehr Falk Fatal findet Ihr unter: https://www.fatalerror.biz/

Günstige Buttons gibt es hier: www.badge-attack.com/

WIE IMMER FREUEN WIR UNS ÜBER EURE UNTERSTÜTZUNG!

Gebt uns eine Bewertung bei Apple Podcasts: https://apple.co/2BLbL9K

Schreibt einen Kommentar. Teilt den Podcast in Euren sozialen Netzwerken! Erzählt Euren Freunden von diesem Hörgenuss.

KOMMT IN UNSEREN SUPPORTERS CLUB!

und unterstützt uns monatlich bei Patreon: www.patreon.com/polytox

oder spendet einmalig etwas via PayPal: www.paypal.me/polytox

Wer lieber klassisch eine Überweisung tätigen will, kann uns kontaktieren, wir schicken Euch dann die Bankverbindung.

Den Podcast könnt ihr jetzt auch bei Spotify hören und zwar hier: https://spoti.fi/2PCpFht

Den Podcast per RSS-Feed abonnieren: https://polytox.org/feed/mp3/

Website: https://polytox.org

Facebook: www.facebook.com/polytoxpodcast/, www.facebook.com/falkfatal

Twitter: @FalkFatal, @real_raidynator

Polytox Podcast Folge 79 – mit Mimi über Feminismus und Hip Hop

29. November 2020 Falk Fatal 0

Der Sexismus im Hip Hop ist ein immer wiederkehrendes Thema in diesem Podcast. Doch als zwei Typen, die mit Hip Hop nur am Rande etwas zu tun haben, ist es immer etwas schwer über solche Themen zu sprechen. Deshalb haben wir Mimi eingeladen. Mimi ist Rapperin aus Mainz. Sie ist Feministin, hat kein Problem damit, als feministische Hip Hopperin gelabelt zu werden und rappt für mehr Sichtbarkeit von Frauen, mehr Support und Empowerment. Mimi ist natürlich viel tiefer in der Szene verankert als wir. Sie zeigt den Hip Hop-Unkundigen, dass die Gleichung Hip Hop = Sexismus schlicht falsch ist und dass toller Rap keinen Frauenhass braucht. Daneben reden wir natürlich auch über Mimis Werdegang und manchmal auch über ganz andere Dinge.

Ihre neue EP “Hunter” ist im November erschienen. Von dieser hören wir den Titeltrack und “Zuhause”. Zum krönenden Abschluss hören wir noch “Therapie” von der “3 Meter Straßenlicht”-EP.

Shownotes

Mimis Facebook-Page: www.facebook.com/Mimiirappt/

Mimis Bandcamp-Seite: https://milk-mimi.bandcamp.com/

Den Soundtrack zum Aderlass gibt es hier: https://open.spotify.com/playlist/0t3ZQj6Z1lGHKrIYtK8DVX?si=-VH5gT0KSW-oSNX2sdFCcg

Unsere Spotify Playlist findet Ihr hier

“Im Sarg ist man wenigstens allein” ist bei Edition Subkultur erschienen. Das Buch kostet als Taschenbuch 11,80 Euro (in Österreich 12,10 Euro), als E-Book 6,99 Euro. Ihr könnt es direkt beim Verlag portofrei bestellen.

Mehr Falk Fatal findet Ihr unter: https://www.fatalerror.biz/

Günstige Buttons gibt es hier: www.badge-attack.com/

WIE IMMER FREUEN WIR UNS ÜBER EURE UNTERSTÜTZUNG!

Gebt uns eine Bewertung bei iTunes: https://apple.co/2BLbL9K

Schreibt einen Kommentar. Teilt den Podcast in Euren sozialen Netzwerken! Erzählt Euren Freunden von diesem Hörgenuss.

KOMMT IN UNSEREN SUPPORTERS CLUB!

und unterstützt uns monatlich bei Patreon: www.patreon.com/polytox

oder spendet einmalig etwas via PayPal: www.paypal.me/polytox

Wer lieber klassisch eine Überweisung tätigen will, kann uns kontaktieren, wir schicken Euch dann die Bankverbindung.

Den Podcast könnt ihr jetzt auch bei Spotify hören und zwar hier: https://spoti.fi/2PCpFht

Den Podcast per RSS-Feed abonnieren: https://polytox.org/feed/mp3/

Website: https://polytox.org

Facebook: www.facebook.com/polytoxpodcast/, www.facebook.com/falkfatal

Twitter: @FalkFatal, @real_raidynator

1 2 3 10
Datenschutz
Ich, Falk Sinß (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Falk Sinß (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: