Rolando Random & The Young Soul Rebels – On Fire!

Rocksteady

Rolando Random & The Young Soul Rebels

Fast pünktlich zum 20-jährigen Bestehen haben Rolando Random & the Young Soul Rebels mit “On Fire!” vergangenen Herbst ihr drittes Album veröffentlicht. Fast pünktlich weil sich die Berliner Rocksteadyformation 2002 gegründet hat. Drei Alben in 20 Jahren sprechen für eine eher gemächliche Veröffentlichungspolitik, was ich nicht störend finde. Qualität ist immer besser als Quantität. Und Qualität ist hier auf “On Fire!” mehr als gegeben. 

Der Rocksteady-Ska hat einen schönen Groove und lässt niemand lange still sitzen oder -stehen. Die gelegentlichen Northern Soul Einsprengsel tun ihr Übrigens. Tanzbar sind die mal in englisch, mal in deutsch, mal von einer weiblichen, mal von einer männlichen Stimmen vorgetragenen Texte auf jeden Fall. Und so smooth der Sound der 14 Lieder ist, so klar ist die Haltung der Berliner: Anti-Regierung, Anti-Springer und Anti-Gentrifizierungs-Friedrichshain. Am deutlichsten wird das beim Rolando Random Gassenhauer “Aufstand” (und gleichzeitiger Hommage an die Aeronauten), aber auch beim nicht minder tollen “Roter Mond”. Hervorheben möchte ich aber auch das wunderbare “How Tomorrow will be” und natürlich mein Favorit: “Stand up tall again”.

“On Fire!” ist ein unterhaltsames und hochklassiges Rocksteady Album, das sich auch vor politischen Botschaften nicht scheut, und trotzdem sehr viel Spaß macht und gute Laune verbreitet. Danke für die tolle Musik.

Info

Format: LP/CD

Label: Smith & Miller Records

Band Website: www.youngsoulrebels.org.

Label Website: www.smithandmiller.rocks 

Falk Fatal
Follow me
Letzte Artikel von Falk Fatal (Alle anzeigen)
Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann tritt unserem SUPPORTERS CLUB bei und unterstütze uns bei Patreon!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*