Sea Eye Mission M17/7

Sea Eye Mission M17/7

2017/06/15;Italien; Malta; Mittelmeer; Sea-Eye; Mission M7/17; Schiff im SAR (Search and Rescue) Gebiet vor der libyschen Küste. Nahe der 12 Meilen Grenze. Während zwei Schlauchboote mit geflüchteten Mneschen am Nachmittag von der irischen Marine aufgenommen werden, wartet ideses Schlauchboot auf das Eintreffen der italienischen Küstenwache. Plötzlich verliert eine Seite im Boot Luft, Panik bricht aus und Menschen fallen ins Wasser. Die irische Marine ist beriets am Limit mit der Aufnahme von Menschen, daher bringt die irische MArine die Mneschen auf die Sea Eye und die Seefuchs. Diese fahren mit den Menschen weiter gen Norden und übergeben sie in der Nacht an die schwedische Marine. Marco hilft einem Mann auf das Schlauchboot.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.