The Ratboys – Click

2. Oktober 2020 Bocky 0

Jau, wer mit einem Song namens „Everbody Loves The Ramones“ in sein Album einsteigt und den Refrain entsprechend einfach gestaltet, kann sich selbstverständlich jeglicher Aufmerksamkeit sicher sein. Da gab es schon deutlich bescheidenere und miesere […]

More Kicks – s/t

30. September 2020 Bocky 0

Nope, wie im Frühling bei der Besprechung der Single, die sogar erst nach dem Album erschien, ich werde mit More Kicks aus London nicht warm. Die mögen live wirklich ein Abräumer sein, das Publikum und […]

Sanguisuga – same

2. Juni 2020 Bocky 0

Wenn der Italo-Londoner Marco Palumbo an einem Projekt beteiligt ist, dann heißt es aufmerksam werden. Denn irgendwie alles, was das Multitalent projektiert, ist dazu verdammt ziemlich gut zu werden. Der Multischichtochse beschränkt sich dabei nicht […]

Wanda Records – Files #114 + #115

5. März 2019 Bocky 0

Dass Wanda Records für mich mit zu den patentesten deutschen Punkrock-Labels gehört, ist bekannt – Lest das Interview oder einige der Einträge, wie der hier . Daran ändern die Alben von Nasty Rumours und The […]

Wanda Records – Files #99 – #103

10. Dezember 2017 Bocky 0

Vorweg ein dickes Dankeschön, Lob und Eierschaukeln an Wanda Records Labelboss Monster, der nach wie vor mit todschickem Vinyl bemustert. Du bist einer der richtig Guten! Bevor es dann gleich in die Kritiken geht, möchte […]

Nazi Dogs – Die Opium-Wirkung lässt nach

14. Juni 2017 Bocky 0

Die Aachener ’77-Radau-Punks Nazi Dogs veröffentlichten Anfang Mai einen neuen Longplayer. Da ich Frontschnitte Karsten schon ne Weile kenne und wirklich mag, stand für mich fest, dass wir das Album als Aufhänger nehmen, um etwas […]

1 2