United Bottles/The Jollars – From the Lagan to the Lee Split EP 7”

Streetpunk

United Bottles The Jollars Split-7"

Eine kleine, feine Split-7” zweier (nord)irischer Streetpunk-Bands. United Bottles, 2015 aus den Resten von Runnin’ Riot entstanden, liefern dabei das stärkste Stück ab: “Old Ways” ist eine großartige Singalonghymne, die mit dem nötigen Rotz und Dreck daher kommt. Prima Ohrwurm!

The Jollars auf der Flipside steuern zwei Songs bei und die erinnern mich an eine Mischung aus Peter & the Test Tube Babies sowie den Bus Station Loonies. An “Old Ways” kommen “Dipsos” und “Good Cunts” nicht ganz heran, gefallen mir aber auch sehr gut, und so ist “From the Lagan to the Lee” eine wirklich schöne Oi-Split-EP geworden.

Info

Format: 7”

Label: Smith & Miller Records

Band Websites: www.unitedbottlesbelfast.com/ & www.facebook.com/thejollars 

Label Website: www.smithandmillerrecords.de/

Falk Fatal
Follow me
Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann tritt unserem SUPPORTERS CLUB bei und unterstütze uns bei Patreon!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*