WONK UNIT – Uncle Daddy

Pop-Punk

Wonk Unit

Wonk Unit galten vor einigen Jahren noch als Geheimtipp. Ich denke, auf das “Geheim” vor Tipp kann mittlerweile verzichtet werden. “Uncle Daddy” ist das mittlerweile achte Album der Band aus England und es knüpft dort an, wo das vorherige Album “Terror” endete: Abwechslungsreicher und poppiger Punkrock. “Uncle Daddy” klingt bisweilen wie ein Sampler, so unterschiedlich sind die einzelnen Lieder. 

Was bei manchen anderen Bands zerfahren klingt, hört sich hier allerdings ganz normal und selbstverständlich an. Wonk Unit sind gute Musiker:innen, die sich offensichtlich in verschiedenen Stilen heimisch fühlen und ihre Instrumente entsprechend beherrschen. Unter den 20 Liedern finden sich zahlreiche HIts, zum Beispiel der rockige Auftakt “Green Eyed Monster”, das hymnische “Strength” oder die wunderbare Powerpop-Nummer “I am ok”.  Auch die restlichen Stücke wissen zu überzeugen. Wer trotzdem eine musikalische Referenz benötigt: Snuff. An die erinnern mich Wonk Unit bisweilen und das ist ein verdammt gutes Zeichen. Tolles Album einer tollen Band, das viel gute Laune macht.

Info

Format: CD/LP

Band Website: https://wonkunit.com/

Label: Kidnap Music

Label Website: https://kidnapmusic.wordpress.com/ 

Falk Fatal
Follow me
Letzte Artikel von Falk Fatal (Alle anzeigen)
Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann tritt unserem SUPPORTERS CLUB bei und unterstütze uns bei Patreon!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*